Dienstag, 13. September 2011

Liebeslieder aus dem Koffer-Warszawa, Caffe Kafka


LOVESONGS FROM THE SUITCASE

7 songs, 7 years, 7 cities

a Travel- and Performance-Project 


soon in english...

LIEBESLIEDER AUS DEM KOFFER

7 Lieder, 7 Jahre, 7 Städte

Ein Reise- und Performanceprojekt

"Ich packe meine Sehnsüchte und Ängste, meine Hoffnungen und Wünsche, alles Tiefe und Einfache, was ich in mir trage, in einen Koffer und gehe damit auf Reisen".

Mit sieben Liebesliedern im Koffer und Karolina begann diese Reise 2004.  Erste Station war das Performancefestival "Inner Spaces" in Poznan.

Liebeslieder singend und Liebesbriefe schreibend führten mich dann Reisen mit dem Koffer über sieben Jahre hinweg in unterschiedliche Länder und Städte. Fast eine Odysee, denn zu manchen Zeiten schien die Liebe zu schlafen, dann verschwunden zu sein, verzaubert, verhext - um plötzlich und unerwartet wieder aufzuwachen...

Ob Galerie oder Museum, Café, Bahnhof oder öffentlicher Platz in Poznan (PL), Bonn, Köln, Delden (NL), Münster, Warschau oder Wien: Die Stationen dieser Reise waren Orte, an die mich immer mein Gespür oder der Zufall führte.

Nach sieben Jahren, im September 2011, wollte ich den Kreis in Polen schließen und fuhr nach Warschau, wo Karolina heute -zufällig? - wohnt. 

Die Performance endet mit der Bitte, dem Koffer einen Liebesbrief auf seine
Reise mitzugeben. Der Koffer ist also auch ein „Liebesbriefkasten“.
Er trägt Briefe mit Liebes-Gedanken, -Wünschen und -Nachrichten von Menschen aus aller Welt.
Ein Tagebuch.

Nächstes Jahr werden die geöffneten Briefe und eine Dokumentation zusammen mit dem Koffer als Ausstellung wieder auf Reisen gehen.

"Ach Liebe, die Liebe, bist nicht beständig, so wie das Wasser zwischen den Ufern.
Das Wasser fließt, die Liebe vergeht, so wie die Blätter des Rosmarins".
(mährische Volkspoesie, Liebeslied)

Performance-Tagebuch in Warschau am 26. August im Caffe Kafka




































Thanks to Arek to accompany and assist me that day and take fotos of the happening!
Thanks to Caffe Kafka for permission!
Thanks for participating everybody from Poland, Rumania, Italy, Germany, Holland, France!
Thanks to Karolina for support!

Liebeslied im Zug nach Poznan, 2004 by evawal

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen